Über uns

Wer verbirgt sich eigentlich hinter Küchenpoesie?

Wir sind Coco und Isy, zwei Freundinnen aus dem schönen Thüringen. Wir kennen uns schon seit einer gefühlten Ewigkeit, genauer gesagt seit der 5. Klasse, und haben zusammen unser Abitur gemacht. Nach der Schulzeit zog es uns fürs Studium in verschiedene Städte, doch zum Glück haben wir uns nicht aus den Augen verloren. Unsere Leidenschaft fürs Kochen und Backen brachte uns schließlich auf die Idee, gemeinsam einen Blog zu schreiben. Und so teilen wir nun schon seit beinahe zwei Jahren unsere Kreationen und Rezeptideen mit euch.



Hier ein bisschen mehr über uns:

Coco

22 Jahre alt und Design-Studentin mit Schwerpunkt Produktdesign. Hier gibts ein paar kurze Infos zu mir:
  • ich bin Zeitschriften und Koch-/ Backbuch süchtig
  • ich liebe Hunde! 
  • ich würde meine Wohnung am liebsten in einem Mix aus Landhaus Stil, Shabby Chic und Skandinavischem Design einrichten
  • leider hab ich dafür viel zu viel Kram
  • ich mag keine warmen Süßspeisen (Hefeknödel, Milchreis, etc...)
  • ich liebe es draußen zu sein
  • ich bin Game of Thrones süchtig 
  • ich kann nichts wegschmeißen
  • ich bin kein Fan von Fertiggerichten
  • von asiatischem Essen kann ich nicht genug bekommen 
  • ich könnte es mir nicht vorstellen lange Zeit in einer Großstadt zu wohnen, ich bin einfach ein Landei
  • Backen ist für mich Entspannung pur
  • ich fotografiere auch wahnsinnig gerne, normalerweise mit meiner Canon Eos 550d und dem tollen 50mm 1:1,4 Objektiv, sonst tuts auch mal das iPhone :D

Isy

22 Jahre alt, Masterstudentin im Fach Ernährungswissenschaft (und nur damit keine Missverständnisse entstehen, das hat nichts mit Diätberatung zu tun, sondern eher mit biomedizinischer Forschung - Science, baby!). Was es sonst noch so über mich zu wissen gibt:

  • Genau wie Coco liebe ich die Natur und bin viel draußen unterwegs: ich mag Fahrradtouren und Spaziergänge, Picknicks im Park, Gartenfeste... bei schönem Wetter hält mich nichts drinnen.
  • Ohne meine Familie? Ohne mich! Das sind die wichtigsten Menschen in meinem Leben und ich verdanke ihnen unendlich viel.
  • Ich koche gern, aber noch viel lieber backe ich. Ich habe einfach eine Schwäche für Süßes und Backen ist wirklich sehr entspannend. Außerdem freuen sich immer alle über leckeres Gebäck und das wiederum freut mich.
  • Ich bin zwar Naturwissenschaftlerin - aber rational denken und kreativ sein schließt sich für mich nicht aus, im Gegenteil.
  • Ich mag Literatur - besonders alte Klassiker, aber hin und wieder darf es auch mal was aktuelleres sein.
  • Neben den Fotos für den Blog probiere ich mich auch gerne mal an Landschaftsaufnahmen.
  • Ich liebe indisches Essen!
  • Momentane Serien-Sucht: Breaking Bad.
  • Noch eine Gemeinsamkeit mit Coco: das Großstadtleben ist definitiv nichts für mich.


Kommentare:

  1. Wunderbare Fotos und schön, so Persönliches von euch zu lesen. Jetzt macht's den Blog rund :-)

    AntwortenLöschen
  2. @Science "Baby" ;)
    Hehe, dieser Schneebesen...! Genial! xD

    @coco:
    Asiapower!! Tipps für solche Gerichte zum selbermachen wären toll... Sushi ist bekannt, aber was ist mit Ramen?

    Grüße,
    Tom K.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann werden demnächst auf jedenfall mehr asiatische Gerichte auf die ToDo Liste gesetzt ;)

      Löschen

Wir freuen uns, wenn ihr ein paar nette Worte da lasst!
Anregungen, Kritik, gern auch Lob, das ist es was einen Blog erst lebendig macht :)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...