Fluffige kleine Orangen Gugel

Ihr Lieben, erst mal möchten wir Danke sagen! Danke, für die 200 lieben Leute, die uns bei Facebook folgen, fleißig liken und kommentieren. Ohne euch würde es nur halb so viel Spaß machen :) Falls ihr uns noch nicht auf Facebook folgt, schaut doch mal HIER vorbei. Vielleicht lasst ihr uns ja auch ein Däumchen da, dann sind die nächsten Hundert bestimmt ganz schnell voll ;)

























So und jetzt zum heutigen Rezept:
Ich hatte euch vor ein paar Wochen ja schon DIESE leckeren klassischen Gugelhupfe gezeigt und möchte euch heute die damals versprochenen Orangengugel zeigen.
Durch ihr wunderbar frisches Orangenaroma passen diese kleinen Goldstückchen wunderbar in die wärmere Jahreszeit. Mit der süßen Glasur aus Puderzucker und Contreau, wahlweise auch Orangensaft, kommen sie bei jedem gut an.


Zutaten:
250g Butter
200g Zucker
5 Eier
1/2 El Vanillepaste
Saft und abgeriebene Schale von 2 Bio-Orangen
100g gemahlene Mandeln
350g Mehl + 5g Backpulver

etwas Puderzucker
Contrau oder Orangensaft

So geht´s:
Den Ofen auf 180°C vorheizen.
Zuerst werden die Butter und der Zucker zusammen schaumig geschlagen, mit Handmixer oder Küchenmaschine. Danach rührt ihr einzeln die Eier unter und gebt die Vanillepaste sowie den Saft der zwei Orangen und Schale von einer dazu. Jetzt gebt ihr noch die Mandeln und das mit Backpulver gemischte Mehl dazu.
Den Teig füllt ihr nun in die Gugelhupfformen, aber nicht ganz voll, da der Teig noch aufgeht, und backt ihn für ungefähr 18min.
Wenn die Mini Gugelhupfe nach dem Backen etwas abgekühlt sind, könnt ihr die Glasur auftragen. Dazu einfach Contreau oder Orangensaft mit Puderzucker zu einem Zuckerguss vermischen. Zum Schluss könnt ihr die kleinen Gugel noch mit der restlichen abgeriebenen Schale der Orange verzieren.

Lasst sie euch schmecken :)
Liebste Grüße, Coco

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wir freuen uns, wenn ihr ein paar nette Worte da lasst!
Anregungen, Kritik, gern auch Lob, das ist es was einen Blog erst lebendig macht :)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...